MÜNCHENER VEREIN - "SmartCare" Stationäre Zusatzversicherung - Ihre private Zusatzversicherung - suche-krankenversicherung.de

Direkt zum Seiteninhalt
Mit "SmartCare" bietet der Münchener Verein eine stationäre Zusatzversicherung mit besonderen Highlights.

LEISTUNGEN
  • 100 % für die Unterbringung im 2-Bettzimmer
  • 100 % für privatärztliche Behandlung (ohne Belegarzt) im Rahmen der GOÄ
  • 100 % für ambulante Operationen nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung
  • 100 % für Vor- und Nachbehandlungen bei stationärem Aufenthalt oder ambulanten Operationen, nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung

Garantiertes Umstellungsrecht in eine private Vollversicherung
Der Versicherungsnehmer kann für sich und die weiteren versicherten Personen die Option auf Wechsel zum Ende des 3. und 5. Versicherungsjahres wahrnehmen (spätestens zum Ende der Höchstvertragsdauer von 8 Jahren bzw. bis zum 44. Geburtstag).
Die Münchener Verein Versicherungsgruppe ist ein bundesweit tätiger Versicherer.
1922 gegründet liegt der Ursprung des Münchener Vereines im Handwerk. Aus einer handwerklichen Selbsthilfeeinrichtung entwickelte sich ein eigenständiger Versicherer für alle. Heute besteht die Münchener Verein Versicherungsgruppe aus den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Münchener Verein Krankenversicherung a.G., Münchener Verein Lebensversicherung a.G. sowie Münchener Verein Allgemeine Versicherungs-AG.
Diese drei Gesellschaften erwirtschaften jährlich über 680 Mio. Euro an Beitragseinnahmen und sind verantwortlich für mehr als 5,8 Mrd. Euro Kapitalanlagen.
Zurück zum Seiteninhalt