MÜNCHENER VEREIN - Zahnzusatzversicherung - Ihre private Zusatzversicherung - suche-krankenversicherung.de

Direkt zum Seiteninhalt
Mit der "Deutschen ZahnVersicherung" vom Münchener Verein erhalten Sie die Wahl:
Entweder stellen Sie Ihren Zahnschutz nach dem Bausteinsystem aus Zahnbehandlung, Zahnersatz, Prophylaxe und professioneller Prothesenreinigung individuell zusammen oder Sie wählen aus Paketen, bei denen man verschiedene Bausteine sinnvoll miteinander kombiniert sind.

VORTEILE
- Keine Gesundheitsfragen
- Leistungen ab dem 1. Tag
- Für jedes Alter machbar

PRESSE
SEHR  GUT (1,0) von Finanztest
220  Zahnzusatzversicherungen wurden in der Ausgabe von Finanztest 5/2018 unter die Lupe genommen. Der Münchener Verein hat mit dem Premium-Schutz  (Tarife 571, 572, 573, 574) und der Bausteinkombination (Tarife 571, 572, 574)  jeweils die Note SEHR GUT erhalten.
Beispiel
z.B. 40 Jähriger ca. 25 EUR/Monat (Kompakt)
LEISTUNGEN

ZAHNBEHANDLUNG
100% hochwertige Füllungen und Inlays
und/oder 100 % für Wurzel- und Parodontalbehandlung, Aufbiss- und Knirscherschienen
Prophylaxe 100%
bis 170 EUR pro Jahr

ZAHNERSATZ
90% Privat-zahnärztliche Leistung
Kronen, Brücken, Prothesen Implantate oder
75% Privat-zahnärztliche LeistungKronen, Brücken, Prothesen Implantate oder
100% Kassen-zahnärztliche Leistung oder
200% Kassen-zahnärztliche Leistung
PROFESSIONELLE PROTHESENREINIGUNG
90% bis 100 EUR pro Jahr

Unser TIPP für Kinder
Der Kinder-Schutz der Deutschen ZahnVersicherung bietet bis zum Alter 21 folgende Leistungen:
·        90 % für Kieferorthopädie in den KIG-Graden 3 bis 5 inkl. Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse.
·        55 % Erstattung KIG 1 bis 2 ohne Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse.
·        Zahnbehandlungsmaßnahmen wie Inlays aus Kunststoff, Edelmetall oder Keramik zu 100 %.
·        Kosten einer professionellen Zahnreinigung im Rahmen der Zahnprophylaxe zu 100 %, bis maximal 170 Euro je Versicherungsjahr.
Die Münchener Verein Versicherungsgruppe ist ein bundesweit tätiger Versicherer.
1922 gegründet liegt der Ursprung des Münchener Vereines im Handwerk. Aus einer handwerklichen Selbsthilfeeinrichtung entwickelte sich ein eigenständiger Versicherer für alle. Heute besteht die Münchener Verein Versicherungsgruppe aus den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Münchener Verein Krankenversicherung a.G., Münchener Verein Lebensversicherung a.G. sowie Münchener Verein Allgemeine Versicherungs-AG.
Diese drei Gesellschaften erwirtschaften jährlich über 680 Mio. Euro an Beitragseinnahmen und sind verantwortlich für mehr als 5,8 Mrd. Euro Kapitalanlagen.
Zurück zum Seiteninhalt